Als renommierter Partner für Technologie und Nachhaltigkeit verfügen wir als Unternehmen und Mitarbeiter über die Zertifikate, die für die Ausübung unserer Tätigkeit von Bedeutung sind.

ISO 9001:2015

Duits ist seit 2013 nach ISO 9001 zertifiziert. Die ISO 9001 wird angewendet, um zu beurteilen, ob das Unternehmen in der Lage ist, die Kundenanforderungen, die für das Produkt geltenden Gesetze und Vorschriften sowie die Anforderungen des Unternehmens selbst zu erfüllen.

Die ISO 9001 lässt sich folgendermaßen vereinfacht wiedergeben:

Damit beschäftigen wir uns als Duits ständig und wollen uns immer weiter verbessern.

ISO 3834-2

Duits wurde Mitte 2019 nach ISO 3834-2 zertifiziert. Die Zertifizierung nach NEN-EN-ISO 3834 ist ein international anerkanntes Qualitätssicherungssystem für Schweißarbeiten. Diese Norm beschreibt alle Tätigkeiten im Bereich von Schweißarbeiten. Die ISO 3834 ist eine Qualitätsnorm, die für das gesamte Schweißunternehmen gilt. Diese Zertifizierung ist ein Beweis dafür, dass Duits alle Qualitätsanforderungen im Bereich des Schweißens sichergestellt hat.

NEN-EN 1090

Ebenfalls ist Duits seit Mitte 2019 im Besitz des NEN-EN-1090-Zertifikats. Die NEN-EN 1090 ist die europäische Norm für tragende Stahl- und Aluminiumkonstruktionen gilt. Seit dem 1. Juli 2014 ist es Pflicht, dass alle Teile einer tragenden Stahlkonstruktion über ein CE-Zeichen nach NEN EN 1090 verfügen. Die CE-Kennzeichnung ist eine Erklärung des Herstellers, dass das Produkt alle konstruktiven Anforderungen der relevanten Produktnorm (NEN EN 1090) erfüllt.

VCA-Zertifikat

Duits ist auch VCA-zertifiziert. VCA steht für Veiligheid Checklist Aanemers (Sicherheitszertifizierung von Auftragnehmern). Bei der VCA-Zertifizierung stehen Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter im Mittelpunkt und sie weist nach, dass das Unternehmen die Norm mit seinem Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystem erfüllt.

Gemeinsam mit dem Auftraggeber ist es unsere Aufgabe den Fachleuten ein Arbeitsumfeld zu bieten, in dem sie sicher und effizient mit Maschinen, Werkzeugen und Materialien arbeiten können. Dies ist ein gemeinsames Interesse, das kontinuierlich umgesetzt wird und das VCA-Zertifikat von Duits unterstreicht das.

SVU-zertifiziert

SVU (Soziale Verantwortung von Unternehmen) ist eine Form von Unternehmertum, bei der ein Unternehmen versucht, ein Gleichgewicht zwischen Mensch, Umwelt und wirtschaftlicher Leistung zu erreichen. Das richtige Gleichgewicht führt zu besseren Ergebnissen für das Unternehmen und die Gesellschaft.

Um festzustellen, ob ein Unternehmen nachhaltig arbeitet, hat die niederländische Metaalunie in Zusammenarbeit mit der Stichting Adviescentrum Metaal den sogenannten CSR-Monitor entwickelt. Dieser CSR-Monitor beruht auf der NEN-ISO 26000, einer internationalen Richtlinie für Corporate Social Responsibility. Anhand des CSR-Monitors wurden wir in folgenden Bereichen bewertet: Umwelt, Arbeitsbedingungen, Menschenrechte, faire Geschäftspraktiken, Beteiligung und Interessen der Endverbraucher.

Nachhaltiges Wirtschaften ist der Standard für das 21. Jahrhundert und steht im Mittelpunkt. Die SVU-Zertifizierung ist für Duits daher ein logischer Schritt.

Mit dem 2010 erhaltenen SVU-Zertifikat zeigen wir, dass die soziale Verantwortung von Unternehmen Teil unserer Unternehmenspolitik ist. SVU hört nicht mit dem Erhalt eines Zertifikats auf. Um ein nachhaltiges Ergebnis zu erzielen, muss jede unternehmerische Entscheidung auf dem richtigen Gleichgewicht zwischen Mensch, Umwelt und den Interessen des Unternehmens beruhen!

Für Duits ist die soziale Verantwortung von Unternehmen (SVU) ein natürlicher Bestandteil guten Unternehmertums. Duits versteht SVU als ein zukunftsorientiertes, integres und transparentes Geschäftsmodell, bei dem das Unternehmen Respekt zeigt und sich seiner Verantwortung für Mitarbeiter, Umwelt und Umwelt bewusst ist.

Gesellschaftliches Engagement

Für Duits ist beruhen Geschäfte auf Vertrauen. Vertrauen, dass wir durch Engagement für unsere Mitarbeiter, Kunden und Beziehungen aufbauen. Duits hat aber nicht nur ein Auge für sein Kerngeschäft, sondern engagiert sich auch in Organisationen, die sich für gute Zwecke und unsere lokale Umwelt einsetzen. Duits unterstützt jährlich verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen und lokale Vereine.

Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Handwerk ist der Schlüssel zum Erfolg: Mit den richtigen Fachleuten im Haus legen Sie den Grundstein für heute und die Zukunft. Als Duits sind uns handwerkliche Investitionen für die Zukunft wichtig.

Wir sind von Opleidingsbedrijf Metaal en Bedrijfsleven (Ausbildungsbetrieb Metall und Wirtschaft) als anerkannter Ausbildungsbetrieb zertifiziert. Das bedeutet, dass die Auszubildenden bei uns einen Lernweg und Berufserfahrung nach den Qualitätskriterien des niederländischen Gesetzes über die Erwachsenen- und Berufsbildung (Wet Educatie en Beroepsonderwijs) erwerben. Für weitere Informationen verweisen wir auf OBM-Oost.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren?